Brandneu: Arche Noah jetzt auch als Anlagemünze in Gold

Neben der etablierten Silbermünze erscheint 2020 erstmals auch eine Goldmünze aus der armenischen Serie Arche Noah als Bullionausgabe. Zum Auftakt ist das gelbe Edelmetall in vier verschiedenen Einheiten erhältlich.
Brandneu: Arche Noah jetzt auch als Anlagemünze in Gold

Seit 2011 gibt das deutsche Unternehmen Geiger Edelmetalle AG unter Lizenz die silberne Anlagenmünze »Arche Noah« heraus. Mit der Sammler- und Gedenkausgabe folgt 2017 ebenfalls eine Goldvariante in gleicher Gestaltung. Nun erscheint erstmals eine Anlagemünze aus 999,9/1000 Gold in den beliebten Stückelungen zu 1, 1/2 und 1/4 Unze sowie zu 1 Gramm. Das jährlich identische Rückseitenmotiv stellt die biblische Sintflut dar mit der hölzernen Arche im Zentrum. Die Vorderseite repräsentiert das Ausgabeland Armenien mit dem Staatswappen und dem Nennwert in Dram, wodurch das Edelmetall als offizielles Zahlungsmittel gilt. Der Münzrand erscheint geriffelt.

Hergestellt werden die Gold- und Silbermünzen ebenfalls in Deutschland von der Leipziger Edelmetallverarbeitungs GmbH in Rötha. Sie werden in der beliebten Bullionqualität Stempelglanz produziert und international vertrieben. Als offizieller Herausgeber fungiert die Zentralbank der Republik Armenien, die Geiger das Prägerecht übertragen hat. Während die Silbermünzen unlimitiert der Nachfrage entsprechend geprägt werden, ist die Verfügbarkeit der Goldmünzen 2020 auf 5.000 Stück je Einheit begrenzt.

Die Motive der Münzserie

Ähnlich wie bei anderen bedeutenden Anlagemünzen wie Krügerrand, Maple Leaf oder Wiener Philharmoniker erscheint die Münze alljährlich mit den gleichen Motiven. So zeigt der Avers das Wappen der Republik Armenien mit flankierendem Adler und Löwen. Darunter erscheint der Nennwert in Armenische Dram (AMD) mit ausgeschriebener Währung sowie das jeweilige Ausgabejahr. Stückelung und Feingehalt befinden sich rechts vom Wappen und links davon ist das Münzzeichen der Leipziger Edelmetallverarbeitung (LEV) platziert. Ein breiter Außenring umschließt das Zentrum. Darauf befindet sich die Umschrift »REPUBLIC OF ARMENIA« in lateinischen und armenischen Schriftzeichen.

Auch auf der Bildseite findet sich eine zweisprachige Umschrift, welche den Namen der Münzserie »NOAH'S ARK« kennzeichnet. Sie bildet den Rahmen für das aufwendig gestaltete Motiv mit dem Schiffskasten im Wellengang vor dem imposanten Ararat Gebirge – dem Nationalsymbol Armeniens – und der aufgehenden Sonne. Von links unten fliegt eine Taube mit einem Ölzweig im Schnabel auf die Arche zu. Für die Gestaltung des Vorder- und Rückseitenmotivs zeichnet der renommierte, freischaffende Designer Eduard Kurghinyan aus Armenien verantwortlich.

Details zur neuen Goldmünze Arche Noah 2020

Ab September 2020 ist die Goldmünze Arche Noah in den vier Stückelungen zu 1 Gramm sowie 1/4, 1/2 und 1 Unze erhältlich. Der Nennwert der 1-Unzen-Größe beläuft sich auf 50.000 Dram, was nach derzeitigem Umrechnungskurs knapp 90 Euro entspricht. Damit unterschreitet das Nominal den Wert des Metalls um ein Vielfaches. Die Goldausgabe besticht durch ihre herausragende Prägetechnik und die beeindruckenden Münzgrößen, durch welche die Motive besonders gut zur Geltung kommen. Die Ein-Unzen-Ausgabe besitzt mit stattlichen 38,6 Millimetern den gleichen Durchmesser wie die Silbermünze, jedoch eine geringere Randhöhe. Alle Details finden Sie nachfolgend bei den technischen Daten.

Erhältlich sind die Feingoldmünzen in allen Größen ausschließlich einzeln verpackt in der fest verschlossenen, quadratischen Display-Sicherheitskapsel. Darin enthalten ist ein nummeriertes Echtheitszertifikat in eleganter, thematischer Gestaltung. Beide Komponenten sind exklusiv für das Archegold von der Geiger-Designabteilung entwickelt. Die Besonderheit: Die Münze kann nur durch Zerstörung der Kapsel entnommen werden. Dadurch besitzt sie ein einzigartiges Sicherheitsmerkmal. Die folgenden Abbildungen zeigen Vorder- und Rückansicht der transparenten Kapsel mit der originalen Münze im Zentrum.

 

Die technischen Daten des Arche Noah-Goldes im Überblick:

Einheit

1 oz

1/2 oz

1/4 oz

1 g

Durchmesser

38,60 mm

30,20 mm

25,20 mm

16,54 mm

Randhöhe

1,60 mm

1,40 mm

1,10 mm

0,40 mm

Feingewicht

31,103 g

15,550 g

7,780 g

1,000 g

Feingehalt

999,9/1000

999,9/1000

999,9/1000

999,9/1000

Nennwert

50.000 AMD

25.000 AMD

10.000 AMD

100 AMD

Prägequalität

st

st

st

st

Auflage

5.000

5.000

5.000

5.000

Verpackung

Kapsel

Kapsel

Kapsel

Kapsel

Details zur Silbermünze Arche Noah 2020

Die Bullionmünze in Silber ist seit 2011 im Programm der Geiger AG. Sie erscheint mit jährlich identischen Motiven. Lediglich das Erscheinungsjahr wird ausgetauscht. Seit Januar ist die 2020er Version unlimitiert in den Stückelungen 1/4, 1/2, 1, 5 und 10 Unzen sowie zu 1 und 5 Kilogramm erhältlich. Hergestellt ist sie aus 999/1000 Silber und geprägt in Stempelglanz-Qualität. Die meist gefragte 1-Unzen-Einheit trägt einen Nennwert von 500 Dram (derzeit 0,88 Euro).

Der Silber Arche Noah ist in für Anleger günstigen Packungseinheiten verfügbar. Je nach Anbieter ist die Einzelmünze in der Kapsel oder Münztasche erhältlich. Für größere Mengen stehen Münztuben und edle Miniboxen oder Masterboxen aus Holz zur Verfügung. Details hierzu können Sie den folgenden technischen Daten entnehmen. Um den Glanz der empfindlichen Silbermünzen dauerhaft zu erhalten, sind die durchscheinenden Kunststofftuben mit einem transparenten Schutzgas gefüllt und anschließend versiegelt. Die Münzen können durch das Material betrachtet werden, ohne sie zu entnehmen.

Verpackt in edlen Holzboxen: v.l.n.r.: 5 kg-Silbermünze und 1 kg-Münzen (einzeln gekapselt), 1 oz-Masterbox mit 25 Tuben (500 Münzen)

Die technischen Daten des Silber Arche Noah im Überblick:

Einheit

5 kg

1 kg

10 oz

5 oz

1 oz

1/2 oz

1/4 oz

Durchmesser

149,62 mm

100,00 mm

75,50 mm

60,15 mm

38,60 mm

27,66 mm

20,18 mm

Randhöhe

29,50 mm

13,20 mm

7,70 mm

6,00 mm

3,00 mm

2,80 mm

2,70 mm

Feingewicht

500 g

1.000 g

311,000 g

155,500 g

31,103 g

15,550 g

7,780 g

Feingehalt

999/1000

999/1000

999/1000

999/1000

999/1000

999/1000

999/1000

Nennwert

20.000 AMD

10.000 AMD

5.000 AMD

1.000 AMD

500 AMD

200 AMD

100 AMD

Prägequalität

st

st

st

st

st

st

st

Auflage

unlimitiert

unlimitiert

unlimitiert

unlimitiert

unlimitiert

unlimitiert

unlimitiert

Verpackung

einzeln in Holzbox

10er Masterbox mit einzeln gekapselten Münzen

20er Masterbox

mit einzeln gekapselten Münzen

20er Masterbox

mit einzeln gekapselten Münzen

20er Tube

20er Tube

20er Tube

Minibox zu 10 Tuben

Masterbox zu 25 Tuben

 

Hier können Sie die Preise für die Gold- und Silbermünze aus der Serie Arche Noah vergleichen:

Fazit: Neue Goldmünze bereichert den Anlagemarkt

Auf hohem Niveau präsentiert sich die neue armenische Goldmünze Noah's Ark. Entwickelt wurde sie speziell für Investoren, die zwischen beliebten Stückelungen wählen können. Durch die spezielle Zertifikat-Verpackung stellt sie ein hohes Maß an Fälschungssicherheit zur Verfügung. Die Display-Kapsel und nicht zuletzt das attraktive Motiv dürften ebenfalls für ein gesteigertes Interesse unter Numismatikern sorgen. Somit ist die Goldarche in jeder Hinsicht eine gewinnbringende Ergänzung zur Silbermünze.

Arche Noah Goldmünze