Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Situation haben einige Händler den Versandhandel und/oder den Barverkauf vorübergehend eingestellt. Zudem ist mit Lieferverzögerungen und eingeschränkter Erreichbarkeit des Kundenservices zu rechnen. Wir bemühen uns, stets nur die Händler im Preisvergleich zu listen, bei denen aktuell Online-Bestellungen möglich sind. Aufgrund der dynamischen Situation wird dies allerdings nicht immer in Echtzeit möglich sein.

VfS ist jetzt Münze Deutschland

Modernisierung der Offiziellen Verkaufsstelle für Sammlermünzen der BRD
VfS ist jetzt Münze Deutschland

VfS ist jetzt Münze Deutschland

Modernisierung der Offiziellen Verkaufsstelle für Sammlermünzen der BRD

Vielen Sammlern von Gold- und Silbermünzen ist die Offizielle Verkaufsstelle für Sammler- und Gedenkmünzen unter dem bekannten Kürzel »VfS« seit Jahrzehnten ein vertrauter Begriff. Im Auftrag des Bundesministeriums der Finanzen wurde sie bereits im November 1967 gegründet. Nun modernisiert das Bundesverwaltungsamt den komplizierten Begriff. Mehr noch: Unter dem neuen Namen Münze Deutschland vollzog sich ein kompletter Marken-Relaunch, der dem renommierten Vertriebsunternehmen ein verändertes Image verleihen soll. Markenbotschafter wie Reiner Calmund, Esther Schweins oder Gil Ofarim unterstützen die Kampagne.

Dabei betont der neue Name Münze Deutschland das hoheitliche Ansehen des Staates. Damit verbunden ist der leicht einprägsame Name und sein klares, auf das wesentliche reduzierte Logo. Es beinhaltet die Deutschlandfarben Schwarz-Rot-Gold, die als Kreise dargestellt sind. Im gleichen Zuge erhielten auch die Webseite und der Markenshop ein völlig neues Erscheinungsbild. Unter der Internet-Adresse muenze-deutschland.de ist die neue Online-Präsenz zu finden. Wer die bisherige URL verwendet, wird automatisch auf die aktuelle Seite umgeleitet. Aktualisiert wurden zudem die Social Media-Auftritte des Münzvertriebs auf Facebook, Instagram und YouTube.

VfS-ist-jetzt-Muenze-Deutschland

Das Logo der neu geschaffenen Marke Münze Deutschland besticht durch Klarheit und Ausdruckskraft. (© Münze Deutschland)

VfS-ist-jetzt-Muenze-Deutschland2
Christop Hübenthal, BVA-Abteilungsleiter
(© Münze Deutschland)

"Das Schaffen der Marke Münze Deutschland eröffnet Perspektiven", erläutert Christoph Hübenthal, Abteilungsleiter beim verantwortlichen Bundesverwaltungsamt. "Sie steht für Fortschritt und Innovationskraft." Außerdem ermögliche der Schritt eine Steigerung des Bekanntheitsgrades bei den deutschen Sammler- und Gedenkmünzen, so Hübenthal weiter.

Münze Deutschland ist eine Marke des Bundesverwaltungsamts (BVA). Dabei handelt es sich um eine Bundesoberbehörde, die im Geschäftsbereich des Inneren Bundesministeriums für Bau und Heimat tätig ist. Somit unterstehen das BVA und die Münze Deutschland der Rechtsaufsicht des Bundesministeriums der Finanzen (BMF). Die Aufgaben der Münze Deutschland beinhalten den Vertrieb der Sammlermünzen in Deutschland, die gleichermaßen im Direktverkauf an Endkunden und gewerbliche Kunden angeboten werden.

Zu den Aufgaben des BVA zählt die Beschaffung der Münzronden sowie die Beauftragung von Münzprägestätten in den Bundesländern. Unter Aufsicht des BMF werden überdies Wettbewerbe für die einzelnen Münzmotive durchgeführt, an denen Grafikdesigner und Münzgestalter teilnehmen können.

Imagekampagne mit prominenter Unterstützung

Die neue Ausrichtung der Vertriebsmarke wird von einer bundesweiten Imagekampagne begleitet. Unter dem Motto »#WasUnsPrägt« erzählen bekannte Persönlichkeiten aus Film, Sport und Musik in Kurzfilmen Geschichten aus verschiedenen Blickwinkeln rund um das Thema Münzprägung. So schwärmt die Schauspielerin und Moderatorin Ester Schweins von der Silbermünze »Subpolare Zone«, welche die Klimazonen der Erde darstellt und im September 2020 erscheinen wird.

Auch Fußball-Legende Reiner Calmund ist Markenbotschafter der Münze Deutschland. Er begeistert sich insbesondere für die 20-Euro-Sammlermünze zur »Fußball-Europameisterschaft«, die ab Juni 2020 verfügbar sein wird. Mit Gil Ofarim macht sich ein Musiker und Komponist für die Silbermünze zum »250. Geburtstag Ludwig van Beethoven« stark, die ab dem 20. Februar 2020 zu haben sein wird.

 

Münze Deutschland im Wandel der Zeit

Die Marke Münze Deutschland geht aus der Verkaufsstelle für Sammlermünzen (VfS) hervor, die 1967 von der Bundesschuldenverwaltung im Auftrag des BMF gegründet wurde. Aus Anlass der Olympischen Spiele in München erscheint 1970 die erste 10-DM-Silbermünze in Spiegelglanzausführung. Mit Einführung des Euro kommen 2002 die ersten Goldmünzen mit Nennwerten von 100 und 200 Euro auf den deutschen Sammlermarkt.

Weitere Sammler- und Gedenkmünzen aus Gold, Feinsilber und Sterlingsilber erscheinen in den Folgejahren. Unter anderem entstehen ab 2006 die beliebten 2-Euro-Münzen in Bicolor-Ausführung zu den 16 deutschen Bundesländern. Mit der 5-Euro-Sammlermünze »Planet Erde« wird 2016 eine Weltneuheit herausgegeben: Die elegante Silbermünze integriert erstmals einen blauen Polymerring aus lichtdurchlässigem Kunststoff. Weiterhin entstehen Euro-Umlaufmünzen, Euro-Gedenkmünzen sowie verschiedene Sammlermünzen.

Das Münzprogramm für 2020 mit Überraschungen für Sammler

In der 2-Euro-Serie »Bundesländer« ist Ende Januar die Bicolor-Münze mit dem Motiv »Brandenburg« erschienen. Sie bildet auf ihrem Revers das Schloss Sanssouci mit den markanten Weintreppen auf goldenem Grund ab. Umrandet wird die Abbildung durch einen Silbernen Münzrand mit den 12 Sternen (Mitgliedsstaaten der Eurozone). Entworfen wurde die Bildseite vom Berliner Motivkünstler Jordi Truxa. Der Avers zeigt die klassische 2-Euro-Münzgestaltung mit der Europakarte und dem Nennwert, der die Wertseite dominiert. Die Sammlermünze ist in den Prägequalitäten Stempelglanz und Spiegelglanz erhältlich. Sie wird in den staatlichen Prägestätten Berlin (Münzzeichen A), München (D), Stuttgart (F), Karlsruhe (G) und Hamburg (J) produziert. Die Bimetall-Münze besitzt einen Durchmesser von 25,75 Millimeter und wiegt 8,5 Gramm.

 

Nach einem Entwurf der freischaffenden Künstlerin Adelheid Fuss aus Potsdam erschien ebenfalls im Januar 2020 die Silbermünze »Der Wolf und die sieben Geißlein«, mit einem Feingehalt von 925/1000. Die 32,5 mm durchmessende Sammlermünze wiegt 18 Gramm und stellt auf ihrer Bildseite eine Schlüsselszene aus dem bekannten Märchen der Gebrüder Grimm dar. Umlaufend ist die entsprechende Beschriftung integriert. Der Avers bildet in seinem Zentrum den Bundesadler ab, der von den 12 EU-Sternen und der Umschrift »Bundesrepublik Deutschland« eingerahmt wird. Der Münzboden weist die Jahreszahl 2020 sowie den Nennwert über 20 Euro aus. Die Märchenmünze ist exklusiv im Bayerischen Hauptmünzamt München in der Qualität Spiegelglanz geprägt worden.

Eine weitere Neuerscheinung präsentiert die Münze Deutschland mit der Sonderprägung aus 925/1000 Silber zum »250. Geburtstag Ludwig van Beethoven«. Sie zeigt auf dem Revers den Komponisten in eigenwilliger Pose mit der Hand am Ohr, nach einem Entwurf des Schönbrunner Gestalters Hannes Dauer. Die Umschrift gibt den Namen der Münze wieder, sowie die Lebenszeit Ludwig van Beethovens. Beide Münzseiten bilden die 12 Sterne der Eurozone ab, während der Avers die obligatorische Wertseite mit dem Bundesadler, dem Nennwert über 20 Euro sowie den Feingehalt abbildet. Die Beethoven-Münze durchmisst 32,5 Millimeter und wiegt 18 Gramm. Sie wird in der staatlichen Münzprägestätte in Stuttgart in der Prägequalität Spiegelglanz hergestellt. Ab dem 20. Februar 2020 ist sie verfügbar.

 

 

Verfügbarkeit: Alle Münzen sind über den Webshop der Münze Deutschland unter: https://shop.muenze-deutschland.de/ sowie im gut sortierten Edelmetallhandel zu beziehen. Preise für die Euro Gedenkmünzen in Silber können Sie auch bei uns vergleichen:

 

Fazit: Der Markenauftritt der ehemaligen VfS unter dem neuen Namen Münze Deutschland wird unter Numismatikern für mehr Transparenz und Akzeptanz sorgen. Das aufgeräumte Logo unterstreicht den Stellenwert und das Alleinstellungsmerkmal des staatlichen BVA-Markenvertriebs. Es stellt ein würdiges Gütesiegel für das aktuelle Münzprogramm 2020 dar, das für Sammler gewohnt viel zu bieten hat.

Hier finden Sie weitere interessante Münzen für Sammler:

Hinweis: Klicken Sie auf den Filter Sammlermünzen.