Zusatzausgabe: The Queen's Beasts Completer Coin in Gold und Silber

Alle Wappentiere in einem Münzdesign zusammengefasst. Nach Abschluss der 10-teiligen Serie The Queen's Beasts bringt die Royal Mint mit dem Completer Coin eine Zusatzausgabe für Anleger und Sammler heraus. Verfügbar ist sie in Gold und Silber.
Zusatzausgabe: The Queen's Beasts Completer Coin in Gold und Silber

Zwischen 2016 und 2021 brachte die britische Prägestätte Royal Mint die 10-teilige Münzserie The Queen’s Beasts in Gold, Silber und Platin heraus. Gewidmet ist sie den Wappentieren der britischen Adelshäuser. Diese säumten am 2. Juni 1953 als überlebensgroße Gipsstatuen den Eingang zur Westminster Abbey in London, als Elisabeth II. zur Königin gekrönt wurde. Nun erscheint mit »The Completer Coin« eine 11. Münze, die alle Biester in einem einzigartigen Design zusammenfasst. Erhältlich ist sie als 1-Unzen-Goldmünze in Bullionqualität sowie in unterschiedlichen Einheiten auf polierter Platte in Gold, Silber und Kupfer-Nickel. Und erstmals prägte die Royal Mint auch eine 10 Kilo-Goldmünze mit einem stattlichen Durchmesser von 20 Zentimetern.

Jedes einzelne Design der Serie besticht durch sein aufwendiges Motiv. Mit großem Detailreichtum gestaltete der britische Münzdesigner Jody Clark die zehn heraldischen Themen der Queen’s Beasts-Kollektion. Dabei dienten die originalen, über zwei Meter hohen Skulpturen des Bildhauers James Arthur Woodford dem Künstler als Vorlage. Sie stellen Löwe, Greifvogel, Drache, Einhorn, Stier, Falke, Ziege, Pferd und Jagdhund in imposanten Posen dar. Jedes Tier bewacht ein königliches Wappen und repräsentiert eines der Adelshäuser, die das königliche Erbe Queen Elizabeths II. bilden. Nun erscheinen die fantastischen Kreaturen zum ersten Mail gemeinsam in einem Münzdesign.

Das Design des Completer Coins

Das Reversmotiv stellte besonders hohe Ansprüche an den Gestalter. Es galt, die 10 Einzelmotive so in das Design des Completer Coins zu integrieren, dass jedes zur Geltung kommt. Hierfür kreierte Jody Clark einen Hintergrund, der Säulenbögen darstellt, die an einen Theaterbalkon oder Rundgang einer historischen Reitbahn erinnern. Auf diese Weise erhält jedes Beast seinen eigenen Rahmen und eine optische Trennung. Die kreisförmige Anordnung ermöglicht zudem Platz für jedes Wappentier. Dabei ragen ihre Hufe, Klauen oder Tatzen dynamisch über die angedeutete Brüstung hinaus.

Alle Kreaturen schützen das Zentrum der Münze, das aus einem Portrait-Relief Queen Elizabeths II. auf strukturiertem Wabengrund besteht. Umgeben ist es von einem Zwischenring, der den Namen der Münzserie sowie das Erscheinungsjahr als Umschrift darstellt. Die Bullionausgabe präsentiert an dieser Position ebenfalls Münzeinheit und Feindaten.

Die Wertseite übernimmt das Serienmotiv mit dem bekannten Queen-Portrait aus 2019, das ebenfalls von Jody Clark entwickelt wurde. Es ist mit einer Umschrift versehen, die den Titel der Monarchin und den jeweiligen Nennwert beinhaltet. Während sich der Strukturhintergrund bei der Stempelglanzausführung wiederholt, erscheint der Münzgrund bei den Ausgaben in Polierter Platte glatt. Der Rand ist gerade geriffelt.

Goldmünze The Completer Coin

Die Goldmünze Completer Coin erscheint als Bullionausgabe zu 1 Unze in Prägequalität Stempelglanz. Sie wird unlimitiert angeboten und ist einzeln gekapselt erhältlich, sowie in der Tube zu 10 Stück und in der Masterbox zu 100 Stück. Hergestellt ist sie aus 999,9/1000 Gold. Sie besitzt einen Durchmesser von 32,69 Millimeter, ist 2,7 Millimeter hoch und kommt auf ein Raugewicht von 31,210 Gramm. Ihr Nennwert beträgt 100 Britische Pfund.

Als Sammlerausgabe ist The Completer Coin in Prägequalität Polierte Platte in den Stückelungen zu 1 und 5 Unzen sowie 1 und 2 Kilogramm mit unterschiedlichen Feingehalten erhältlich. Diese Sonderausgaben werden einzeln in eleganten Etuis mit Umverpackung und nummeriertem Echtheitszertifikat präsentiert. Bei der 10 Kilogramm-Münze handelt es sich um eine unverkäufliche Sonderprägung der Royal Mint (siehe nächster Abschnitt).

Technischen Daten der Sonderausgaben Queen’s Beasts The Completer Coin Gold:

Goldmünze 1 oz 5 oz 1 kg 2 kg 10 kg
Durchmesser 32,69 mm 50,00 mm 100,00 mm 150,00 mm 200,00 mm
Raugewicht 31,210 g 156,295 g 1.005,000 g 2.010,000 g 10.005,000 g
Feingehalt 999,9/1000 999,9/1000 999/1000 999/1000 999/1000
Prägequalität PP (Proof) PP (Proof) PP (Proof) PP (Proof) PP (Proof)
Nennwert 100 GBP 500 GBP 1.000 GBP 2.000 GBP 10.000 GBP
Auflage 625 135 16 4 1

Der 10 Kilo Gold-Gigant

Erstmals in ihrer über Tausend-jährigen Historie prägte die Royal Mint eine Goldmünze zu 10 Kilogramm. Das Gold besitzt einen Durchmesser von 20 Zentimetern und ist etwa 38 Millimeter hoch. Ihr Design ist identisch mit den übrigen Sonderausgaben, jedoch erscheint der Rand glatt. Hergestellt wurde das Einzelstück von Handwerksmeistern der Royal Mint, die sowohl traditionelle Prägetechniken wie moderne Technologien anwendeten. Nach dem maschinellen Graviervorgang wurden die beiden Münzoberflächen von Hand in einem aufwendigen Prozess über 400 Stunden nachbearbeitet. Damit die Strukturen des Münzgiganten perfekt zur Geltung kommen, erfolgte eine Mattierung per Laser, bevor er vier Tage lang poliert wurde.

Silbermünze The Completer Coin

Die Silbermünze Completer Coin ist ausschließlich als Sammlerexemplar auf Polierter Platte erhältlich. Verfügbar ist sie in limitierten Auflagen in den Einheiten zu 1, 5 und 10 Unzen sowie zur 1 Kilogramm. Ihr Silber-Feingehalt beträgt in allen Stückelungen 999 Tausendstel. Sie wird einzeln gekapselt in der Schmuckschatulle inklusive nummeriertem Echtheitszertifikat angeboten.

Technischen Daten der Sonderausgaben Queen’s Beasts The Completer Coin Silber:

Silbermünze 1 oz 5 oz 10 oz 1 kg
Durchmesser 38,61 mm 65,00 mm 65,00 mm 100,00 mm
Raugewicht 32,210 g 156,290 g 312,590 g 1.005,000 g
Feingehalt 999/1000 999/1000 999/1000 999/1000
Prägequalität PP (Proof) PP (Proof) PP (Proof) PP (Proof)
Nennwert 2 GBP 10 GBP 10 GBP 500 GBP
Auflage 7.100 300 125 75

Kupfer-Nickel Münze

Als reines Sammlerstück ist zudem eine unlimitiert geprägte Stempelglanzausgabe aus Kupfer-Nickel im gut sortierten Edelmetallfachhandel erhältlich. Sie ist mit einem Nennwert von 5 Britische Pfund versehen und wiegt 28,280 Gramm. Ihr Durchmesser beträgt 38,61 Millimeter.

Fazit: Zum Vervollständigen der Kollektion oder als exklusives Einzelstück

Anleger oder Sammler, die gedacht hatten, mit den zehn unterschiedlichen Münzdesigns bereits alle Ausgaben beisammenzuhaben, sollten hier zugreifen. Denn erst The Completer Coin vervollständigt die Queen’s Beasts-Kollektion und führt alle Motive zusammen. Gleichzeitig bietet die Ausgabe Einsteigern die Möglichkeit, diese exklusive Sonderprägung als besonderes Einzelstück in ihre Sammlung aufzunehmen.

GoldSilberShop - mehrfach ausgezeichneter Edelmetallhändler