Gold und Silber kaufen: Was bringen Vergleichsportale?

Online-Preisportale wie gold-preisvergleich.de bringen Anlegern viele Vorteile. Sie bieten beim Kauf von Edelmetallmünzen oder -barren einen guten Überblick über das derzeit beste Angebot und unterstützen ebenfalls beim Verkauf von Gold oder Silber.
Gold und Silber kaufen: Was bringen Vergleichsportale?

Nicht erst seit Corona-Zeiten bieten die meisten stationären Edelmetallhändler Anlageprodukte wie Gold- und Silbermünzen heutzutage bereits über ihre Online-Shops an. Das gibt Investoren die Möglichkeit, ihre Vermögenswerte bequem von zu Hause oder vom Büro aus zu kaufen. Die Ware wird dann per Post oder mit dem Werttransport geliefert. Doch um herauszufinden, welcher Anbieter derzeit das beste Preis-/Leistungsangebot hat, ist unter Umständen viel Recherchearbeit nötig. Statt einzeln die verschiedenen Webseiten der Händler aufzurufen, können preisbewusste Anleger auch seriöse Online-Vergleichsportale nutzen, wie zum Beispiel gold-preisvergleich.de.

Das Internetportal fasst die wichtigsten Edelmetallhändler aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Beneluxstaaten zusammen, die ihre Produkte online verkaufen. Interessenten bietet es die Möglichkeit, komfortabel und übersichtlich alle verfügbaren Angebote je Edelmetall, Produktart oder Einheit sowie für einen bestimmten Artikel anzeigen zu lassen. Auf die gleiche Weise können die höchsten Ankaufspreise für Gold, Silber, Platin oder Palladium ermittelt werden. Zugleich profitieren die gelisteten Anbieter von einem intensiv frequentierten und reichweitenstarken Portal. Denn ist das beste Angebot gefunden, führt ein Klick direkt auf den Onlineshop des Verkäufers und zur Produktbestellung.

Welche Vorteile bietet der Preisvergleich von Edelmetallen?

Insbesondere für Anleger, die regelmäßig in Edelmetalle investieren, bringt der Preisvergleich vor dem Kauf viele Vorteile, denn dadurch lässt sich bares Geld sparen. Dabei können sie das Preisportal unabhängig von Ladenöffnungszeiten rund um die Uhr und an allen Tagen in der Woche nutzen. Die Preise werden transparent und tagesaktuell angezeigt – mit Aktualisierungen im Drei-Minuten-Takt. Ausschlaggebend für das beste Preis-/Leistungsangebot ist jedoch nicht nur der günstigste Angebotspreis. Denn in der Regel kommen noch Versandkosten dazu, die sich auf Wunsch auch in die Sortierung einbeziehen lassen.

Gold-preisvergleich.de listet nur seriöse Edelmetallhändler, die über authentische Anbieterinformationen verfügen und die Herkunft ihrer Gold- und Silberprodukte jederzeit nachweisen können. Somit erhalten Investoren die Sicherheit, ausschließlich auf Echtheit geprüfte Ware zu erwerben. Das gilt gleichermaßen für Münzen wie für Barren, die zum großen Teil von LBMA-zertifizierten Herstellern stammen. In der Händlerübersicht haben Kunden zudem die Möglichkeit, ihre Erfahrungen mit den jeweiligen Anbietern zu bewerten. Dies hilft wiederum neuen Interessenten bei der Beurteilung und schafft Vertrauen.

Für Anleger, die den Preisvergleich häufiger nutzen möchten, empfiehlt sich eine kostenlose Registrierung für den Insider-Bereich. Hier lassen sich Suchanfragen speichern, die Wertentwicklung definierter Produkte nachverfolgen, Einkaufslisten erstellen, Benachrichtigungen einstellen und vieles mehr.

Anlageprodukte aus Gold vergleichen

Derzeit sind bei gold-preisvergleich.de über 130 verschiedene Goldprodukte gelistet. Sie unterteilen sich in Goldmünzen und Goldbarren der unterschiedlichen Gewichtsklassen. Darunter fallen ebenfalls Gold-Tafelbarren, Granulat aus Gold oder Altgold. Anleger erhalten zudem weitere Informationen zu den einzelnen Produkten wie Beschreibungstexte und Bilder. Zudem dienen Bewertungen anderer Nutzer als Hilfestellung und Kaufempfehlung.

Um zu sehen, wie sich der Preis eines bestimmten Produkts über einen längeren Zeitraum hinweg entwickelt hat, können Anleger die tagesaktuellen Performance-Charts nutzen. Durch die grafisch aufbereiteten Diagramme lassen sich Wertbeständigkeit und Nachfrage ableiten.

Neben dem Preisvergleich zum Kauf können ebenso Ankaufspreise für bestimmte Produkte und Stückelungen verglichen werden. Das ist insbesondere dann interessant, wenn Investoren einzelne Münzen oder Barren sowie ganze Kollektionen verkaufen möchten. Anleger erhalten so einen einfachen und sicheren Weg, ihre Edelmetalle zu veräußern.

Anlageprodukte aus Silber, Platin oder Palladium vergleichen

Wer lieber in weiße Edelmetalle investieren möchte, findet auf gold-preisvergleich.de ebenfalls eine große Auswahl an Produkten aus Silber, Platin oder Palladium. Dabei können Interessenten über die Filterfunktion eine Vorauswahl treffen, je nachdem, ob es sich um Bullionware, Sammlereditionen oder historische Münzen handelt. Ist der Produktname bekannt, lässt sich über die Eingabe im prominent platzierten Suchfeld auch direkt danach suchen. Ebenso erfreut sich Kupfer wachsender Beliebtheit.

Auch für Sammler geeignet

Das Vergleichsportal eignet sich ebenfalls für Numismatiker. Mit dem Rubrikfilter »Sammlermünzen« kann eine Vorauswahl getroffen werden. Alternativ lässt sich der Produktname direkt in das Suchfenster eingeben.

Gold und Silber nah am Spotkurs kaufen

Für Investoren, die ihre Edelmetalle gerne nah am Spotpreis kaufen, empfehlen sich die Schnäppchenübersichten. Sie listen Münzen oder Barren aus Gold, Silber, Platin oder Palladium auf, die jeweils den geringsten Preis pro Gramm Edelmetall besitzen. Die Sortierung erfolgt dabei nach dem prozentualen Aufgeld oder Aufschlag auf den Börsenkurs. Eventuell vorhandene Sammlerwerte werden jedoch nicht berücksichtigt. Die passenden Händlerangebote sind hinterlegt, sodass die Einkaufsmöglichkeit nur einen Klick entfernt ist.

Die Edelmetallkurse stets im Blick behalten

Das Vergleichsportal bietet Investoren und Sammlern auch unabhängig von einzelnen Produkten die Möglichkeit, die aktuellen Edelmetallkurse im Blick zu behalten. Mithilfe der grafischen Diagramme lässt sich einfacher einschätzen, wann es günstig ist, in Gold oder Silber zu investieren oder wann sich ein Verkauf lohnt. Dabei lassen sich verschiedene Zeiträume einstellen und damit die Preisentwicklung analysieren.

Goldpreis Chart - Gold-Spotkurs

Wählen Sie den gewünschten Zeitraum aus:



Hilfreich für Silberanleger ist zudem die Gold-Silber-Ratio. Sie gibt das Verhältnis vom Goldpreis zum Silberpreis an. Der tagesaktuell ermittelte Wert entspricht der Anzahl an Silberunzen im Gegenwert zu einer Goldunze. Da er währungsunabhängig funktioniert, ist der Score für Euro, US-Dollar oder Schweizer Franken identisch.



Fazit: Der Vergleich spart Geld und Zeit!

Ganz gleich, ob Anleger oder Sammler – mit einem Vergleichsportal wie gold-preisvergleich.de können Investoren nicht nur bares Geld sparen, sondern ebenfalls die Preisentwicklung ihrer Produkte im Auge behalten. Es entfällt die teils zeitaufwendige Recherche nach günstigen Angeboten. Zudem wird die Händlerbeurteilung durch Nutzerbewertungen leicht gemacht – was insbesondere Einsteiger unterstützt.

GoldSilberShop - mehrfach ausgezeichneter Edelmetallhändler